wörlitzer park 2.jpg

08.09.22  Eine Gondelpartie durchs Gartenreich Wörlitz....durchs zauberhafte grüne Welterbe

Willkommen im Gartenreich Dessau-Wörlitz. „Wörlitz ist keine lokale Größe, nicht einmal deutsche, es ist eine europäische, eine Weltangelegenheit..“ schrieb im Jahr 1925 der Kunsthistoriker Wilhelm van Kempen. Mit Ihrer Gästeführung erliegen Sie für gute drei Stunden dem Zauber dieses einzigartigen englischen Gartenreiches. Sie hören von den entzückenden Schlösschen Oranienbaum und Luisium, erleben Dessau als Bauhausstadt und folgen den Spuren des UNESCO-Welterbes entlang der Elbauen. Nach der Mittagseinkehr im Wötlitzer Park entdecken Sie vom Wasser aus den Wörlitzer See, gondeln durch den Wolfskanal und am Gotischen Haus vorbei zurück zum Schloss. Danach bleibt Zeit, um den Tag bei einem Kaffeegedeck ausklingen zu lassen.

              Fahrpreis pro Person:           70,00 €

              Abfahrtzeit/Ort nach Absprache